Süßer Highlander? Aye!

The Curse 1 – Vanoras Fluch  von Emily Bold

Darum geht´s:
Kann eine schicksalhafte Liebe einem Jahrhunderte alten Fluch trotzen?
Genau diese Frage stellt sich Samantha auch, nachdem sie bei einem Schüleraustausch in den schottischen Highlands den süßen, aber auch geheimnisvollen Schotten  Payton trifft und sich in ihn verliebt.
Doch auf seinen Schultern ist eine große Last, die alles zu zerstören drohen könnte.


Meine Meinung:
Ich muss zugeben, ich hatte hier mal wieder einen Fall von: Man sollte ein Buch nicht nach dem Cover beurteilen!
(Es tut mir leid…)
Sehr positiv beeindruckt hat mich die Tatsache, das die Story nicht, wie die meisten Geschichten, in Amerika oder England oder so spielt, sondern in Schottland.
Ebenso gut fand ich, dass es auch nicht um Feen, Elfen, Vampire oder ähnliches geht, stattdessen heiße unsterbliche Highlander 😉
Die Liebesgeschichte hat mich echt bezaubert, da sie nicht nur einseitig und kitschig ist, sondern auch Schattenseiten zeigt (wie ein uralter Fluch…) und einen sowohl Träumen as auch Verzweifeln lässt.
Die ganze Story macht definitiv Lust auf mehr, welche ich mittlerweile auch schon befriedigt habe, indem ich den zweiten Teil schon verschlungen habe und mich nun an den dritten Teil ranmache!
Also super Buch/ Bücher für alle, die mal Lust auf was anderes haben, aber dennoch nicht eine gute Liebesgeschichte und Action missen wollen!

Mein Fazit: 10 von 10 Punkten
Preis: TB 9,95€ / e 3,99€

Hier sind noch die Cover von Teil 2 und 3!

   


Und immer schön weiterlesen!!
Eure traumfechterin


Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s