Willkommen in meinem unglaublichen Bücherchaos!

Dies ist also nun mein erster Blogeintrag bei WordPress. Sicher habt ihr und auch ich selber etwas Imposantes, Begeisterndes erwartet..

Doch ich will mich nicht verstellen, also kommt hier einfach nur… ich.

headerlogo3

Ich möchte jetzt gerne noch die Chance ergreifen, dass ihr ein paar Kleinigkeiten über diese Person auf der anderen Seite des Bildschirms, die wie eine Wahnsinnige auf die Tasten einhämmert, erfahrt.

Sich selber zu beschreiben, finde ich immer als unglaublich schwer.. Ich bin eher dafür, von Dingen zu erzählen, die mich begeistern und die mich eben ausmachen. Was im Grunde genommen einfach wieder eine Vorstellung meinerseits wäre.

Aber ihr seht, meine Blogeinträge werden meistens aus meinem Gedankengeblubber entstehen, das relativ ungefiltert aus mir hinaus fließt.

Meine große Liebe gilt und wird immer den Büchern gelten, kann kommen was wolle. Sie sind es, die mir durch schwere und glückliche Tage und Wochen geholfen haben, sie waren seit je her meine Begleiter. Ohne sie wäre ich heute nicht so, wie ich bin.

Im Herzen bin ich immer noch ein Kind geblieben, weshalb meine zweite große Liebe den Filmen von Disney gewidmet ist. Denn wieso erwachsen werden, wenn man auch ein Kind bleiben kann? Für mich ist Disney eine Lebenseinstellung, Belle meine Heldin und Der König der Löwen das Non Plus Ultra. Also: Hakuna Matata!

Serien… eine Hass – Liebe. Natürlich liebe ich Serien, aber wenn das Leben mal an die Zimmertür klopft und auf Einlass drängt, sind sie nicht sehr hilfreich. Wenn ich euch meine Liebsten nennen sollte, würde ich Grey´s Anatomy, The Simpsons und Outlander aufzählen. Aber das tue ich nicht, ich möchte euch ja nicht auch noch ins Verderben ziehen.

Und schlussendlich (das Beste kommt zum Schluss!): das Schreiben.
Eine Leidenschaft, die sich aus der Liebe zum geschriebenen Wort durch die Bücher entwickelt hat und seitdem in mir brennt. Alles begann damit, dass ich nicht erwarten konnte, bis ich die Fortsetzung eines Buches lesen konnte, also setzte ich mich an den Laptop und schrieb los. So entstanden meine ersten Fanfictions und Versuche eines Buches. Doch weit kam es bei diesen bisher nicht. Noch nicht.

Ich hoffe, ihr konntet mich so ein wenig besser kennenlernen und verfolgt weiterhin meine Ergüsse aus der Welt der Bücher!

Signature2

Advertisements

3 Gedanken zu “Willkommen in meinem unglaublichen Bücherchaos!

  1. Sehr sympathisch!
    Ich konnte einiges aus deinen Tipps & Beiträgen für mich mitnehmen, danke!
    Die Idee mit dem Book Blinddate ist klasse. Dürfte ich so etwas ähnliches auf meinem Blog starten?

    Lieben Gruß, Nicci ❤

    Gefällt mir

    1. Lieben Dank Nicci!
      Das freut mich immer sehr, wenn das, was ich mache, gut ankommt 🙂
      Du kannst es natürlich als Inspiration nutzen und dir was eigenes damit ausdenken, ich habe schließlich kein Patent auf diese Idee, aber bitte nicht Wort für Wort übernehmen.

      Liebe Grüße, Carla

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s